Nuklearmedizin

Die Nuklearmedizin macht sich die Strahlung von kurzlebigen, radioaktiven Teilchen zunutze, die über die Venen injiziert werden.
Durch spezielle Kamerasysteme lassen sich Organ- und Stoffwechselfunktionen erfassen.
Die gemessenen Daten werden als Bilder berechnet und dokumentiert.
In unserer Praxis bieten wir die Untersuchung der Knochen (Skelettszintigraphie) sowie der Schilddrüse (Schilddrüsenszintigraphie) an.

Radiologie Waiblingen - Nuklearmedizin